NMC Kelheim

30-Stunden-Marathon in Zürich-Kloten

Aktuelles/News >>

Traditionell Mitte November findet in Zürich-Kloten ein 30-Stunden-Hallen-Paarturnier statt, bei dem ununterbrochen 30 Stunden Minigolf gespielt wird und einer der beiden Starter eines Zweierteams spielt, während der andere Pause machen kann/darf.

Christian Fuchs, der Kelheimer "Winterspezialist", war dieses Jahr mit Moritz Fingerle (spielt für Olching) als Teampartner am Start. Leichte Veränderungen und Renovierungsarbeiten an den Bahnen führten dazu, dass die "tiefgrünen bis blauen" Ergebnisse der vergangenen Jahre nicht mehr erzielt wurden. Das Siegesergebnis 2012 lag um ca. 30 Schläge über dem Ergebnis 2011.

Mit 688 Schlägen (Schnitt 28,66) belegten Christian und Moritz Platz 35 unter 51 Paaren, womit das Ziel - Platz 30 und in diesem Zusammenhang die automatische Startberechtigung für 2013 - verpasst wurde. Wünschen wir den beiden, dass sie über die Warteliste ins nächstjährige Starterfeld rutschen können. Zum Vergleich: das schweizer Siegergespann benötigte für die 24 Runden 633 Schläge (Schnitt 26,375).

Ergebnisse unter: http://www.minigolfverband.ch/swiss-minigolf/pdf/ranglisten/2012/m2012/result.htm

Ein englischsprachiger Artikel ist zu finden unter http://www.minigolfnews.com/?id=1424

Zurück