NMC Kelheim

Kelheimer Minigolfer erstmals in Finnland aktiv

Aktuelles/News >>

Am 20./21.02.2010 fand in Tampere der 22. Finnische Miniaturgolfmarathon statt. Mit von der Partie war mit Bernhard Lindner erstmals ein Kelheimer Teilnehmer. Gemeinsam mit den Sportfreunden vom Nachbarverein BGC Neutraubling flog Bernhard am Aschermittwoch von Frankfurt/Hahn nach Tampere. Nach 2 intensiven Trainingstagen auf der Hallenanlage in Rahola begann am Samstag das Marathonturnier mit 22 Vor- und 4 Endrunden. Am Start waren 21 Paare, davon 7 mit deutscher Beteiligung. Bernhards Spielpartner Reiner Weinberger eröffnete das Turnier mit 4 Runden (Zwischenstand Platz 10, 100 Schläge, Schnitt 25,00). Bernhard spielte daran folgend einen 7-Runden-Block (21-23-22-22-24-23-24, 159 Schläge, Schnitt 22,72) und konnte das Paar auf Platz 8 nach vorne bringen. Die "Nachtschicht" ab 23.00 Uhr wurde von Reiner übernommen. In dem von ihm gespielten 8-Runden-Block gelang ihm auch ein hervorrragender 19er-Durchgang, so daß er den 8. Platz sichern konnte. Morgens gegen 7 Uhr übernahm wieder Bernhard, konnte jedoch nur mit einer 25 eröffnen. Es folgten 22-22 und in den 4 Finalrunden dann 27-24-20-25.

Mit 610 Schlägen landeten die beiden - als bestes deutsches Paar - auf dem geteilten 7. Platz. In der Einzelwertung kam Bernhard mit 23,14 Schlägen auf den 13., Reiner mit 23,83 Schlägen auf den 20. Platz unter den 42 Teilnehmern.

Der überlegene Sieg mit 553 Schlägen (Schnitt 21,27) - und einem Vorsprung von 27 (!) Schlägen auf die Zweitplatzierten - ging an die finnischen Nationalspieler Kosti Salonen und Riku Pennanen. Der für Neutraubling spielende finnische Nationalcoach Pasi Aho kam mit seinem Partner Kari Kulmala mit 585 Schlägen auf den 3. Platz. (komplette Ergebnisliste mit Statistiken und Spielprotokollen (Namen anklicken) unter www.mrs.fi)

Nach anstrengenden Tagen kam die Neutraublinger "Reisegruppe", verstärkt mit dem einen Kelheimer Teilnehmer, am Montag abend wohlbehalten wieder zu Hause an.

Fazit: anstrengend - erfolgreich - lehrreich - und Finnland ist extrem teuer (z.B. Currywurst 9,90€, Pizza Margaritha 8,90€, 0,5l Cola 3,50€, 0,5l Franziskaner Hefeweizen 5,80€, 150gr. Emmentaler im Supermarkt 2,36€)

Zurück