NMC Kelheim

Kurzbericht zum Donaupokal in Ingolstadt

Aktuelles/News >>

114 Teilnehmer, davon 7 Kelheimer, Training bei Regenschauer und gefühlten Minustemperaturen, Turnier bei sonnigem aber kühlem Frühlingswetter.

Nur ein Podestplatz, nur 4 von 7 Kelheimern im Finale: es gibt noch viel zu trainieren, bevor die Mannschaftssaison Mitte April weitergeht

Senioren AK II (28 Teilnehmer):
Heinz Frenzl: 34-36=70, Platz 18
Dietmar Raschke: 34-38=72, Platz 21

Seniorinnen AK I (9 Teilnehmer):
Renate Blechschmidt: 29-25-31=85, Platz 3

Senioren AK I (24 Teilnehmer):
Gerhard Blechschmidt: 32-27-30=89, Platz 9

Herren (29 Teilnehmer):
Markus Haller: 25+31+26=82, Platz 6
Uwe Grimme: 29+27+27=83, Platz 7
Bernhard Lindner: 31+34=65, Platz 23

4er-Vereinsmannschaft: Platz 5 von 21 teilnehmenden Teams

Zurück