NMC Kelheim

Chronologie der Vorbereitung - aktueller Stand:

 

26. Januar 2014: Bewerbung des 1. NMC Kelheim als Ausrichter der Miniaturgolf-DM 2015. Das BMV-Präsidium entscheidet sich zwischen mehreren bayerischen Bewerbungen für den 1. NMC Kelheim als Ausrichter der Miniaturgolf-DM 2015.

 

März 2014: Die DMV-Sportwartevollversammlung bestätigt die BMV/Kelheim-Bewerbung und vergibt die DM nach Kelheim.

 

25. Juni 2014: erstes Treffen des Organisationsausschusses.

 

August 2014: Schirmherr (Kelheims Bürgermeister Horst Hartmann), Ort der Abschlußveranstaltung (Samstag, 29.08.2015, 19.00 Uhr, Gasthof Kellner im Ortsteil Gundelshausen, 3 verschiedene Essen zur Auswahl + Salatbuffett) und Musiker (Uli Nierer, Alleinunterhalter) für diese Veranstaltung werden vereinbart.

 

seit Januar 2015: Treffen des Organisationsausschusses in regelmäßigen Abständen.

 

25. Januar 2015: Die Ausschreibung (siehe www.minigolfsport.de) wird vom DMV erstellt und veröffentlicht.

 

21. Februar 2015: Das Logo (siehe Deckblatt der Ausschreibung) wird erstellt.

 

4. April 2015: Die Gehwege und Bahnen der Miniaturgolfanlage werden gründlich gereinigt.

 

2. Mai 2015: Die Äste der Sträucher am umgebenden Zaun werden zurückgeschnitten, das Unkraut zwischen den Gehwegplatten wird entfernt.

 

9. Mai 2015: Die Plattenstösse und Hindernisse der Miniaturgolfbahnen sind neu verspachtelt.

 

30. Mai 2015: Alle Nummerierungen, Ablegelinien und Grenzlinien sind erneuert worden.

 

7. Juni 2015: Der letzte Spieltag der Bayernliga für Seniorenmannschaften wird als Generalprobe erfolgreich absolviert.

 

13. Juni 2015: Eine inoffizielle Zwischeninformation vom DMV-Sportwart - voraussichtlich werden knapp über 100 Spieler/innen in den Einzelkategorien sowie 13 Mannschaften teilnehmen.

 

27. Juni 2015: Die Gehwegplatten werden kontrolliert und "Stolperfallen" werden beseitigt.

 

2. Juli 2015: Die Metallteile des Hindernisses "Schräger Kreis mit Niere" sind neu verzinkt worden.

 

19. Juli 2015: Eine aktualisierte Bahnbeschreibung wird auf der NMC-Homepage zum Download zur Verfügung gestellt.

 

13. August 2015: Lackieren der Hindernisse (liegende Schleife, Vulkan, Sprungschanze, unregelmäßige Passagen, Zielschüssel der Doppelkeile, Mittelkreis, Rohrhügel) in "Friesengrün" fertiggestellt, rote Grenzlinien auf Schleife und Passagen angebracht. Die Bahnarbeiten sind beendet und die Bahnen sind in einem turniergerechten und einer DM würdigen Zustand.

 

15. August 2015: Die Zelte zum Aufenthalt für die Teilnehmer/innen und Betreuer/innen sowie für die Turnierleitung/-auswertung sind aufgestellt. VIELEN DANK an die Sportfreunde des BGC Neutraubling für das Zurverfügungstellen der Zelte, den Transport und die Anleitung/Mithilfe beim Aufbau.

 

Was erwartet die Teilnehmer/innen sonst noch:

- ein geräumiges Zelt auf dem "Fairway" der Bahn 7 (Weitschlag) der Betonanlage direkt neben der Miniaturgolfanlage
- Onlineübertragung über bangolf-arena und mehrere Live-Monitore im Zelt und im Vereinsheim (statt der traditionellen Anzeigetafeln)
- Trainingsgeld auf einer für das Publikum gesperrten Anlage auch schon am Wochenende vorher für 4,-Euro/Trainingstag
- eine Eröffnung mit bayerischer Verpflegung und Getränken
- ein Gastgeschenk (Überraschung), das hoffentlich bei den meisten auch Verwendung finden wird
- eine Standardspeisekarte sowie - gegen Vorbestellung am Tag vorher - Spezialangebote
- DM-Polo-Shirts in 4 verschiedenen Farben in den Größen S, M, L, XL, XXL (und tw. 3XL sowie 4XL) mit DM-Logo zum Preis von 20,- Euro/Stück

 

Was kann man nicht erwarten:

- Fotos oder Bildergalerie (von derzeit 15 Aktiven - davon 8 aus der näheren Umgebung - nehmen 5 als Teilnehmer an der DM aktiv teil. Die nicht spielenden sind mit Ergebnisdienst und Verpflegung ausreichend ausgelastet!)